Review

Unter Review schrei­be ich über Din­ge, die ich gese­hen, gele­sen, genutzt, erfah­ren habe und deren Erfah­run­gen ich tei­len möch­te. Oft mit einer Wer­tung von 1 bis 5 Ster­nen ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️. Aber auch nicht immer.

Gelesen: Oblomow

Iwan A. Gontscharow (Autor), Clara Brauner (Übersetzerin): Oblomow. Eine Rezension.

Gelesen: Aus dem Leben eines Taugenichts

Eine Rezension.

Garbage – Not Your Kind Of People

Es wird langsam mal Zeit, das neue Album von Garbage zu reviewen. Ich meine, wir treuen Garbage-Fans mussten ganze sieben Jahre warten, seitdem das...

Stuffle das mal

Stuffle, das Startup aus Hamburg (Netzwertig-Review), hat gestern einen zwei euphorische Newsletter verschickt: Mit über 12.000 Downloads, über 2.000 eingestellten Angeboten und mehr als 200...

Gesehen: Rundshow

Erste Ausgabe vom 14.05.2012 Richard Gutjahr und Daniel Fiene sind angetreten, das Fernsehen und das Internet näher aneinanderzubringen. Es war für das erste Mal eine...

Gesehen: Die Tribute von Panem – The Hunger Games

(Über deutsche Ergänzungstitel zu Büchern und Filmen könnte ich mich regelmäßig echauffieren, aber das nur am Rande.) Man sollte viel öfter ins Kino gehen, haben...

Gesehen: Der Tatortreiniger

Es ist ein Schatz, der ohne Stefan Niggemeier wahrscheinlich nie gehoben worden wäre. Tief im NDR-Nachtprogramm zwischen Weihnachten und Neujahr versteckt versendete das norddeutsche...

Gelesen: Nudeldicke Deern. Free your mind and your fat ass will...

Gut, das Buch hatte es von Anfang an ziemlich leicht. Zum einen ist es von Anke Gröner, deren textliche Ergüsse ich seit gefühlten Äonen...

Gesehen: The Social Network

Eher zufällig bin ich dazu gekommen, endlich mal The Social Network zu sehen. Der Film ist überraschend gelungen. Die beinahe zwei Stunden vergingen wie...