Texte im Techniktagebuch

  1. 28. Mai bis 6. Juni 2018 – Kom­pli­zier­te Spar­kas­sen­kom­mu­ni­ka­ti­on
  2. 27. Febru­ar 2018 – Eine Woche unbe­ab­sich­tig­te Techniktagebuch-Funkstille
  3. 30. Janu­ar 2018 – Was tun mit der CD?
  4. 17.–25. Okto­ber und 24.– 26. Dezem­ber 2017 – Auto­an­mie­tung 2017
  5. 10. Okto­ber 2017 – Geburts­tags­grü­ße­ver­tei­lung 2017
  6. 17. Okto­ber 2017 – Fast wie zuhau­se (Roa­ming)
  7. 19. und 20. Juli 2017 – Eigen­hän­di­ge Unter­schrift
  8. 1. Juli 2017 – Ein Wecker ohne Funk­ti­on
  9. 24. März 2017 – Weg mit dem Tele­fon auf dem Tele­fon!
  10. 26. März 2017 – Das Ver­trau­en in die auto­ma­ti­sche Zeit­um­stel­lung müs­sen sich Smart­pho­nes noch erar­bei­ten
  11. Etwa 1985 – Die böse Hexe am ande­ren Ende (Wähl­schei­ben­te­le­fon)
  12. Seit 13. Janu­ar 2017 – Das Leben mit der Neu­en (Ama­zon Echo, Ale­xa)
  13. 3. Dezem­ber 2016 – Mit Live Pho­tos den Dia­abend ret­ten
  14. 4. Dezem­ber 2016 – Unge­wohn­te Geräu­sche
  15. 8. Novem­ber 2016 – Bestel­lung per Touch­screen
  16. 10. Okto­ber 2016 – Geburts­tags­grü­ße­ver­tei­lung 2016
  17. Seit 6. Okto­ber 2016 – Ein letz­tes Mal Roa­ming ver­mei­den?
  18. 2. Sep­tem­ber 2016 – Die RTL-Gruppe macht Video-on-Demand zu einem Pro­blem
  19. 11. Okto­ber 2012 – Ge­burts­tags­grü­ße­ver­tei­lung
  20. Seit Novem­ber 2015 – Digi­ta­le Noti­zen (iPad mit Stift)
  21. Sil­ves­ter­nacht 2006–2007 – Über­las­te­tes Mobil­funk­netz
  22. 23./24. Mai 2016 – Wie der Nach­wuchs an das Jahr 2005 her­an­ge­führt wird (Unter­richt am Gym­na­si­um)
  23. 1. Mai 2016 – Hot­spots als mobi­le Inter­net­ver­sor­gung soll­te man noch nicht ganz abschrei­ben (Telekom-Hotspot)
  24. Seit 9. April 2016 – Eine hand­ge­strick­te Spei­cher­er­wei­te­rung (SD-Kartenerweiterung)
  25. 16. Febru­ar 2016 – Ohne WLAN kei­ne Jalou­si­en
  26. 1993 – Mein ers­ter Schall­plat­ten­kon­takt
  27. 24. Dezem­ber 2015 – Es kann nur zwei geben (Amazon-Wunschliste)
  28. 10. Febru­ar 2016 – Bes­ser ver­ges­sen dank Auto­ma­ti­sie­rung
  29. Seit min­des­tens Novem­ber 2015 – Im Ruhe­mo­dus
  30. Seit ca. 2006, Bericht vom 12. Janu­ar 2016 – Der dys­funk­tio­na­le Fern­se­her
  31. Herbst 1985 – Das neue Büro braucht einen Tele­fon­an­schluss
  32. 14. Okto­ber 2015 – Effi­zi­en­te Behör­den­kom­mu­ni­ka­ti­on
  33. 10. Okto­ber 2015 – Geburts­tags­grü­ße
  34. Seit Juli 2015 – Digi­ta­ler Ein­kaufs­zet­tel
  35. 9. Sep­tem­ber 2015 – Naht­lo­ses Tele­fo­nie­ren (Auto-Freisprechanlage)
  36. 27. August 2015 – Mein Auto redet ein­fach so mit ande­ren
  37. 5. August 2015 – Zusam­men sind wir stark (Auto-Navigationsgerät und Goog­le Maps)
  38. 25. Juli 2015 – Die Zukunft des Online­han­dels (Same-day-Lieferung)
  39. 24. Juli 2015 – Ja. Ich mei­ne: JA (Mobi­ler Datens­nack)
  40. 9. Juli 2015 – Der ande­re Weg ist aber schnel­ler!
  41. 16. Juni 2015 – Inter­net im Auto
  42. 8. Mai 2015 (Ost­küs­ten­som­mer­zeit) – Inter­net im Aus­land, Fall­bei­spiel USA
  43. 10. Mai 2015 – Han­dy ans Ohr
  44. Sep­tem­ber 2008 und Juni 2014 – Mess­ba­rer Fort­schritt bei der Ämter­kom­mu­ni­ka­ti­on
  45. 1990-er – Tele­fon­kar­ten
  46. 18. und 19. April 2015 – Abschied vom Ver­kehrs­funk
  47. 10. Okto­ber 2010 – Wach auf! Geh schla­fen! (Spracheingabe-Software)
  48. Seit min­des­tens 2010 – Kabel­sa­lat in der Her­ren­hand­ta­sche
  49. 2. April 2015 – Auto­ma­tisch star­ten­de Fern­se­her und ein Strom­aus­fall
  50. 29. März 2015 (Daten­roa­ming Öster­reich)
  51. 29. März 2015 (Uhr­zeit­um­stel­lung Som­mer­zeit)
  52. Anfang 2011 (Uhr nach Moni­to­ring)
  53. Ca. 2004 bis 2007 (War­te­schlei­fen­mu­sik über Discman)
  54. 20. März 2015 (WLAN an der FH Köln)
  55. 1990 (Mein ers­ter Com­pu­ter)
  56. Okto­ber 2001 (Voll­brem­sung statt ABS)
  57. Etwa 1991 (Scherz­an­ru­fe in der Tele­fon­zel­le)
  58. Seit 1. Okto­ber 2014 (iPhone-Akku)
  59. 15.–21. Febru­ar 2015 (Push-TAN)
  60. 9. und 12. Janu­ar 1998 (Brief­wech­sel über Inter­net)
  61. Vor­n­ach­zwi­schen­wort
  62. 11. Febru­ar 2015 (Facebook-Algorithmus)
  63. 24. Novem­ber 1992 (VGA-Farbmonitor)
  64. 7. Novem­ber 2013 (Inter­net­ter­mi­nals)
  65. 25. Janu­ar 2015 (Auto­ma­ti­sier­ter Chat)
  66. 17. Janu­ar 2015 (Fal­sche Gra­tu­la­ti­on)
  67. 12. Janu­ar 2015 (Photo-TAN)
  68. 12. Janu­ar 2015 (Kom­mu­ni­ka­ti­on mit dem Auto­ver­si­che­rer)
  69. Weih­nach­ten 2003 (Blaue LED)
  70. 4. Febru­ar 2002 (Pen­cam)
  71. 25.12.2014 (Fotos anse­hen)
  72. Seit 18.11.2014 (Android-Update)
  73. 22.11.2014 (WLAN bei Freun­den)
  74. Novem­ber 2014 (Doppel-Tipp auf dem iPho­ne)
  75. 06. bis 13.10.2014 (Bezah­len per iPho­ne)
  76. 19.09. bis 01.10.2014 (iPho­ne)
  77. 25.09.2014 (Home Office)
  78. Som­mer 1999 (Feu­er­wehr­ruf über Han­dy)
  79. 09.05.2014 (E-Mail-Rückruf)
  80. 27.05.2014 (Ver­kehrs­mit­tel­kom­bi­na­tion)
  81. Seit 20.02.2013 (Schlaf-App)
  82. 12.11.2012 (Nexus 7)
  83. 06.12.2013 (Dru­cker­in­stal­la­tion)
  84. 16.08.2014 (Facebook-Newsfeed)
  85. Seit min­des­tens Febru­ar 2013 (Fil­ter im Netz­werk)
  86. 11.08.2014 (Fotos von der Hoch­zeit)
  87. Anfang 1996 (Ers­tes Mal Inter­net)
  88. Seit ca. März 2014 (Bar­geld)
  89. 21.06.2014 (WLAN im Dreis­terne­ho­tel)
  90. Juni 2014 (Akku­pack)
  91. 05.06.2014 (Tele­fon geht nicht)
  92. 03.06.2014 (Alte Gerä­te)
  93. Som­mer 2006 (Tele­fon ein­rich­ten)
  94. 13.06.2009 (Fuß­gän­ger­na­vi­ga­tion)
  95. 05.05.2014 (Tief­ga­ra­gen­alarm)
  96. 27.04.2014 (Umlaut­pro­blem bei Über­wei­sung)
  97. 01.04.2014 (Pass­wor­tän­de­rungs­zwang)
  98. 19.04.2014 (Tele­fon­mel­de­ver­hal­ten)
  99. 16.04.2014 (Goog­le Now)
  100. 13.04.2014 (Retro­ra­dio)
  101. 12.04.2014 (Mikro­wel­len­herd)
  102. 22.03.2014 (Lite­ra­tur­ver­wal­tung)
  103. ca. 1990 (Hau­s­te­le­fon)
  104. 03.04.2014 (Facebook-Suche)
  105. 26.10.2009 (Win­ter­zeit­um­stel­lung)
  106. 04.11.2013 (Som­mer­zeit­pro­blem Bun​des​stadt​.com)
  107. 27.03.2014 (Telekom-Hotspot)
  108. 25.03.2014 (Sky Go)
  109. 20.03.2014 (Chro­me­cast)
  110. März 2014 (Mes­sen­ger)
  111. 17.03.2014 (Micro­soft Office)
  112. 10.10.1993 (Dop­pel­kas­set­ten­deck)
  113. 08.03.2014 (Pass­wort­ver­wal­tung)