Johannes Mirus

Social Media • Blogs • Barcamps • Fußball

Hal­lo und guten Tag! Ich bin der Johan­nes und blog­ge seit 2001. Wenn ich nicht blog­ge, mache ich ande­re Din­ge in Soci­al Media. Damit ich das nicht dau­ernd recht­fer­ti­gen muss, habe ich es zu mei­nem Beruf gemacht. Dane­ben habe ich eine laten­te Lei­den­schaft für den Fern­seh­fuß­ball und drü­cke dort dem 1. FC Nürn­berg die Dau­men. Außer­dem lese ich ger­ne, bin­ge Seri­en und spie­le mit mei­nem 3D-Drucker. Ich gehe wäh­len und ich esse kei­ne Tie­re.

Zum blauen Himmel mit grauen Wolkenfetzen gibt es eine braungelbe Wiese, im Hintergrund Bäume

Tagebuch: Eine kurze Arbeitswoche und ein 70. Geburtstag

Tage­buch für die Woche vom 6. bis 12. Janu­ar 2020
Der Schattenriss eines Manns vor einem Fernseher, der nur Rauschen zeigt.

Medienkonsum Dezember 2019

Man kommt zu nichts!
Eine Baustellensituation, darin in strahlend pinker Eimer mit der Aufschrift „Für jeden Dreck zu haben“.

Tagebuch: Weihnachtsurlaub

Tage­buch für den 23.12.2019 bis 05.01.2020

5. Januar 2020: #WMDEDGT

Der letz­te Tag des Weih­nachts­ur­laubs ist ein lang­wei­li­ger Sonn­tag. Also lang­wei­lig für euch Lesen­de. Ich selbst habe nichts dage­gen,...
Eine Menge Taschenuhren.

Die 2010-er Jahre

Ein per­sön­li­cher Rück­blick auf zehn Jah­re mei­nes Lebens.
Ich sitze vor bunten Lichtern und trage zwei Zuckerstangen auf meinem Kopf.

Zweitausendneunzehn

Hier ist der obli­ga­to­ri­sche Fra­ge­bo­gen zum Jah­res­en­de.

Nie wieder einen neuen Beitrag verpassen!

Höchs­tens ein­mal pro Tag bekommst du mor­gens eine E-Mail über neue Bei­trä­ge im Blog. Natür­lich nur, falls es etwas Neu­es gibt.