Johannes Mirus

Social Media • Blogs • Barcamps • Vater • Fußball

Hal­lo und guten Tag! Ich bin der Johan­nes und blog­ge seit 2001. Wenn ich nicht blog­ge, mache ich ande­re Din­ge in Social Media. Damit ich das nicht dau­ernd recht­fer­ti­gen muss, habe ich es zu mei­nem Beruf gemacht. Ich bin Vater einer wun­der­ba­ren Toch­ter (geb. 2019) und ent­spre­chend beschäf­tigt. Wenn ich trotz­dem mal Zeit habe, sehe ich mir Fuß­ball im Fern­se­hen an, ins­be­son­de­re den 1. FC Nürn­berg. Außer­dem lese ich ger­ne, bin­ge Seri­en und spie­le mit mei­nem 3D-Drucker. Ich gehe wäh­len und ich esse kei­ne Tiere.

Neues im Blog

Tagebuch: Urlaub und Hochwasser

Ich bin immer noch sprach­los, was da im Ahr­tal passierte. 

Tagebuch: Arbeit, Arbeit, Fußball, Kind

So war mei­ne Woche. 

#WMDEDGT am 5. Juli 2021

Was ich den gan­zen Tag gemacht habe. 
Illustration eines Wals, der von mehreren Vögeln aus dem Wasser gehoben wird.

Das Beste aus Twitter, Juni-Edition

Es ist schon wie­der Halb­zeit im all­jähr­li­chen nicht statt­fin­den­den Wett­be­werb um den Tweet des Jahres. 

Tagebuch: Der Sommer kann kommen

Geimpft, gekühlt, geschult. 

Euro 2020: Italien ist Europameister 2020 (oder 2021?)

Eng­land schei­ter­te denk­bar knapp am ers­ten Titel seit 1966. 

Euro 2020: England glücklich ins Finale

Däne­mark hielt dage­gen, was ging. 

Euro 2020: Italien glücklich ins Finale

Spa­ni­en war die leicht bes­se­re Mann­schaft gegen klü­ge­re Italinier.