Social Media im Krieg, ideenlose Podcasts und mehr Linktipps

0

Ich prä­sen­tie­re mit Stolz neue Zugän­ge in mei­ner Link­samm­lung:

* Über die Bedeu­tung von Social Media & die Belang­lo­sig­keit von Social Media Mar­ke­ting
„Mar­ken und Unter­neh­men sind ver­fan­gen in Redak­ti­ons­plä­nen und stel­len sich die Fra­ge, wie sie in solch einer schlim­men Situa­ti­on kom­mu­ni­zie­ren sol­len. Sol­len sie es überhaupt?“

* Schreib­ty­pen: So spielst du dei­ne Stär­ken beim Schrei­ben aus
Ich bin eher „der Spontane“.

* Oh Luft­fil­ter an der Wand, was ist dei­ne PIN?
PIN 1111 war nicht die schlau­es­te Wahl für Luft­fil­ter in den Schulen.

* Pod­casts: Ob True-Crime oder Geschichts­pod­cast – wo blei­ben die neu­en Ideen?
„‚Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen‘, hat Karl Valen­tin ein­mal gesagt. Nach die­sem Mot­to schei­nen Ver­la­ge neue Podcast-Formate zu ent­wi­ckeln. Für das eins­ti­ge Expe­ri­men­tier­feld sind das kei­ne guten Aussichten.“

Vorheriger Artikel#WMDEDGT am 5. April 2022
Nächster ArtikelTagebuch: Ein Leben wie damals

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein