Als Domain­hor­der fällt mir natür­lich auf, dass der neu gegrün­de­te Google-Oberkonzern Alpha­bet nicht unter alpha​bet​.com resi­diert (die Domain gehört BMW). Statt­des­sen gönn­ten sich die Kali­for­ni­er eine der neu­en Top-Level-Domains, näm­lich .xyz. Was lus­tig ist, den abc​.xyz, da sind ja schon sechs der 26 Buch­sta­ben des Alpha­bets ver­ar­bei­tet. Noch lus­ti­ger jedoch wird es, wenn man sich ein­fach mal eine ande­re der neu­en Top-Level-Domains ansieht: abc​.wtf.

(Hat-Tip: Mario Six­tus)

Vorheriger ArtikelFotodienstag CXXIV
Nächster ArtikelBarCamp Koblenz 2015

15 KOMMENTARE

  1. selt­sam, dass da wenn man kom­men­tie­ren will (via face­book log­in) ein mail­chimp popup kommt. very irritating ;)

    • und hier der nicht kom­men­tier­te kom­men­tar: pre­mi­um domains. die „neu­en“ domains gibt es ja schon seit ein paar jah­ren und jeden monat gibt es neue. ich habe einen kun­den, der sich vie­le kohsamui.NEUEDOMAINENDUNG gesi­chert hat. und ploetz­lich, nach einem jahr, kos­ten die­se domains das zehn­fa­che, weil die domain­ver­tei­ler das dann als „pre­mi­um domain“ erken­nen. bezo­gen auf abc​.xyz koenn­te man die­se domain wirk­lich bes­ser ver­wen­den als fuer eine die­ser google-ideen.

Comments are closed.