Rekord­ge­win­ner FC Bay­ern bleibt dem DFB-Pokal erhal­ten. Zum Abschluss der ers­ten Run­de ver­mei­den die Münch­ner gegen Zweitliga-Spitzenreiter Ein­tracht Braun­schweig eine Bla­ma­ge und sie­gen sou­ve­rän.

Quel­le: n​-tv​.de

Lie­be n-tv.de-Redaktion,

seid ihr denn wirk­lich so ent­täuscht, dass der FC Bay­ern so gar kei­ne Pro­ble­me mit Braun­schweig hat­te? Hat­tet ihr wirk­lich gehofft, es könn­te eine Sen­sa­ti­on geben?

Oder woll­tet ihr etwa ein­fach nur einen lang­wei­li­gen Pflicht­ar­ti­kel so anteasern, dass man die ers­ten ein­ein­halb Sät­ze denkt: “Boah! Sind die Bay­ern etwa raus aus dem Pokal? Und wenn nicht – wie knapp war es?”

Die wenig ele­gan­te Kur­ve zum “sou­ve­rän” ist jeden­falls schreck­lich und deu­tet auf die Ent­täu­schung, dass die Bay­ern nicht ent­täuscht haben und dass man nicht groß damit auf­ma­chen kann.

Ein ganz bil­li­ger Trick, möch­te man mei­nen. Ich bin ent­täuscht wäre ent­täuscht, wür­de ich n​-tv​.de lesen.

* * *

Dier gefählt nich wie ich schreib? Spen­die­re mir 1 Orto­gra­fie Kurs! 💰

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here