Den­ta­ku: „Ich lie­be Dich“ als Strichcode
Oder als QR-Code.

Kath­rin Pas­sig und Sascha Lobo: Die wah­re Debat­te über das Web

Melan­cho­lie Modes­te: Okto­ber, 5
„Dass es trotz­dem bes­ser ist, es gibt das alles, weiß ich inzwi­schen, denn wenn die Zahn­arzt­gat­tin­nen feh­len, reicht es nicht mehr in den klei­nen Städ­ten für die Kul­tur­ver­ei­ne, die Lesun­gen in der Buch­hand­lung am Markt­platz und die Hau­mu­sik (sic) für gute Zwe­cke. Dann gibt es nur noch die Sola­ri­en und das Mul­ti­plex­ki­no und die Leu­te, die man sehen kann, wenn man im Ale­xa etwas kauft.“

Why is it Dark at Night? [Video]
Vor ein paar Minu­ten dach­te ich noch, die Nacht ist des­halb dun­kel, weil die Son­ne nicht scheint. Nach nicht ein­mal vier Minu­ten Video weiß ich jetzt nicht nur, dass das nicht stimmt, son­dern auch noch, war­um die Nacht trotz­dem dun­kel ist. (via wir​res​.net)

Fotos von Georg Pagenstedt
Ganz, ganz tol­le Fotos, bei denen man oft auch mal ein biss­chen genau­er hin­se­hen muss. (via wir​res​.net)

Vorheriger ArtikelDer 7. Spieltag: Seufz
Nächster ArtikelLinks: Textanalyse, Wut, Wetten dass, Microsoft, Deppenleerzeichen