Es ist bald wie­der so weit, ich brau­che will ein neu­es Mobil­te­le­fon. Dabei ste­he ich wie immer vor der end­lo­sen Qual der Wahl. Des­halb benö­ti­ge ich Hil­fe.

Vor­her muss ich kurz aus­ho­len. Seit fast zwei Jah­ren habe ich ein Win­dows Pho­ne (Ver­si­on 7) auf einem HTC-Gerät. Wäh­rend ich immer noch gro­ßer Fan des Betriebs­sys­tems bin, weil es ein­fach gut durch­dacht und ver­netzt ist, bin ich zur Über­zeu­gung gelangt, dass HTC bil­li­ger Plas­tik­schrott ist.

Gleich­zei­tig habe ich auch ein Firmen-iPhone und ich bin rela­tiv sicher, dass ich auch im neu­en Job wie­der eines bekom­men wer­de. Das iPho­ne fin­de ich schon arg prak­tisch und machen wir uns nichts vor, ohne iPho­ne ist man nur ein hal­ber moder­ner Mensch. Die gan­zen tol­len Apps kom­men zuerst für iOS raus, wenn ich also mit­re­den will, brau­che ich so ein Gerät.

Seit eini­gen Wochen wohnt auch ein Nexus 7 in mei­nem Haus­halt, mein ers­tes Gerät mit Android-System. Ich muss sagen, es hat mich sofort über­zeugt. Dabei weiß ich, dass ich erst an der Ober­flä­che gekratzt habe, da kann man sicher­lich noch sehr viel mehr machen. Die App-Frage stellt sich hier fast nicht, die meis­ten Apps erschei­nen zeit­gleich oder zumin­dest kurz nach der Ver­öf­fent­li­chung für iOS.

Soft­ware­sei­tig bin ich also schon ein­mal kom­plett offen. Bleibt die Fra­ge nach der Hard­ware. Das iPho­ne ist ein iPho­ne, soli­de Haus­manns­kost. Für Win­dows Pho­ne kommt mei­nes Erach­tens zur­zeit nur Nokia in Fra­ge. Und für ein Android-System drängt sich Sam­sung der­zeit stark auf, aber auch Goog­le hat was im Köcher.

Was also wäh­len?

Bit­te hilf mir, indem du mei­ne Qua­len ver­rin­gerst. Ein klei­ner Klick auf die fol­gen­de Umfra­ge (die Abfra­ge nach der E-Mail kann leer blei­ben!) und ich weiß end­lich, was ich mir selbst unter den Weih­nachts­baum legen kann.

Die Umfra­ge ist geschlos­sen, das Ergeb­nis steht hier.

 

Ich muss mich bis Weih­nach­ten ent­schei­den, des­halb las­se ich die Befra­gung hier bis zum Sonn­tag, 16. Dezem­ber, offen.

* * *

Ende des Tex­tes. Bit­te wer­fen Sie eine Mün­ze ein!

3 KOMMENTARE

  1. Das Nexus 4 ist nett nur prak­tisch nicht zu bekom­men vor Weih­nach­ten.

    Das S3 hin­ge­gen bekommt gera­de ein gro­ßes Sam­sung Soft­ware Upgrade mit vie­len neu­en Funk­tio­nen.

    http://​www​.note​book​in​fo​.de/​a​r​t​i​k​e​l​/​s​a​m​s​u​n​g​-​g​a​l​a​x​y​-​s​3​-​p​r​e​m​i​u​m​-​s​u​i​t​e​-​u​p​d​a​t​e​-​w​i​r​d​-​a​b​-​s​o​f​o​r​t​-​a​u​s​g​e​r​o​l​l​t​/​2​8​34/

    Ist halt die Fra­ge ob das ggf. nicht zu gross in dei­ner Hand ist. Ande­rer­seits mit dem Nexus 7 …

    • Dan­ke für die Infos! Ich brau­che das Gerät ja nicht zwin­gend mehr vor Weih­nach­ten, ich möch­te es nur bis dahin bestellt haben. Mit der Grö­ße vom S3 käme ich schon zurecht. ;-)

  2. Das Nexus 4 ist halt hand­li­cher und bil­li­ger aber erst in 7 Wochen zu haben. Kann aber bestellt wer­den.
    Da steckt dann Andro­id pur drin, das war für mich mal der Grund das Gala­xy Nexus zu kau­fen, da die Updates ent­spre­chend schnell kom­men. Aller­dings lie­fert Sam­sung für das S3 auch recht schnell die Updates. Andro­id 4.1.2 gab es für die Nexus Gerä­te Anfang Novem­ber. Bei Sam­sung wird jetzt gelie­fert. Dafür gibt es dann auch vie­le Fea­tures, die ich qua­si immer über Apps hin­zu­fü­gen muss.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here