WM 2014 bei 1ppm

Viertelfinale

Argentinien Argentinien 1:0 Belgien Belgien

1:0 Gon­za­lo Higuaí­n (8.)

Mit einem Zufalls­tref­fer früh in Füh­rung gegan­gen, schau­kel­te Argen­ti­ni­en das Ding nach Hau­se. Die Bel­gi­er waren nicht ein­mal in der Nähe ihrer Mög­lich­kei­ten und fol­ge­rich­tig auch so gar nicht gefähr­lich – nicht ein­mal in den Schluss­mi­nu­ten, in denen sie natür­lich alles nach vor­ne wer­fen muss­ten.

Aber jetzt mal ehr­lich, wie hät­te das denn aus­ge­se­hen, wenn das klei­ne Bel­gi­en das gro­ße Argen­ti­ni­en aus dem Ren­nen wirft? Genau.

Hund & Hin­ter­grund: Shut­ter­stock [M]

* * *

Möch­test du etwas in Klein-Leas Spar­schwein wer­fen?

3 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here