* Chro­ni­sche Lis­te­ri­tis
Mei­ke Winne­muth: „Ord­nung muss sein, und Ran­kings schei­nen zu zei­gen, dass die­ses ver­wir­ren­de, über­for­dern­de Leben doch noch irgend­wie auf die Rei­he zu krie­gen ist und wir alle dar­über mit­be­stim­men dür­fen.“

* Die Deut­schen ver­kau­fen sich fast immer unter Wert
Schö­ne Beob­ach­tun­gen eines Heim­keh­rers, der vie­le Jah­re in Ame­ri­ka gelebt hat. Im Klei­nen kann ich eini­ges nach­voll­zie­hen, obwohl ich nur drei Wochen drü­ben war. Was mir aber beson­ders auf­ge­fal­len ist, war erst die über­trie­be­ne Freund­lich­keit der Ame­ri­ka­ner und bei der Rück­kehr das Mür­ri­sche der Deut­schen. Wer einem den Vor­tritt lässt, die Tür auf­hält oder zulä­chelt, erhält oft höchs­tens ein Schnau­ben als Ant­wort.

* Ein­fach mal bei der VG Media anfra­gen
„Zuerst ver­sucht man ein Gesetz zu schaf­fen, mit dem man Goog­le zur Zah­lung ver­pflich­ten will. Damit rich­tet man einen rie­si­gen Flur­scha­den unter klei­ne­ren Such­ma­schi­nen und Aggre­ga­to­ren an, schafft eine enor­me Rechts­un­si­cher­heit und pol­tert mas­siv gegen den ‚Mono­po­lis­ten Goog­le‘. Und dann gibt man ihm ein Gra­tis­nut­zungs­recht und will Geld von klei­nen Such­ma­schi­nen, die nicht die Markt­macht von Goog­le haben. Das ist das tota­le Desas­ter.“

* Urlaub. Kin­der.
„Das Hotel sah hübsch aus, die Prei­se auch, ich habe schon wie­der ver­ges­sen, wo es über­haupt lag, denn dann fiel mein Blick auf die Zei­le ‚Ü 18 – Nur für Erwach­se­ne‘. Ich sag­te dazu ver­mut­lich erst­mal etwas so Elo­quen­tes wie ‚äh?‘ Nein, nein, beeil­te sich die Rei­se­bü­ro­da­me zu erklä­ren, das sei nun kei­nes­wegs etwas Unan­stän­di­ges, es sei­en halt nur kei­ne Kin­der und Jugend­li­chen unter acht­zehn Jah­ren dort erwünscht. Kin­der sei­en ja doch manch­mal etwas lau­ter, und es gebe halt Leu­te, die im Urlaub ihre Ruhe woll­ten.“

* Das bes­te Rühr­ei der Welt? Hier ist das Rezept
Klingt fast wie mein Rezept, nur dass Flo­ri­an noch Küm­mel hin­zu­fügt. Man kann sich also dar­an ori­en­tie­ren.

2 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here