krankLie­bes Tagebuch,

in der letz­ten, schon fast vor­letz­ten Woche ver­brach­te ich vier Sieb­tel der Tage vor­nehm­lich wech­sel­wei­se auf dem Sofa oder im Bett, denn die ers­te gro­ße Erkäl­tungs­wel­le der Sai­son 2014/15 hat­te eis­kalt zugeschlagen.

Und damit ist die Woche auch schon fast erschöp­fend erzählt.

★★★✩✩✩✩

Illus­tra­ti­on: Aye­let Keshet/Shut­ter­stock

Vorheriger ArtikelDie Entsozialisierung bei Versicherungen schreitet voran
Nächster Artikel16. Spieltag: Heimsieg ja, Heimstärke naja

4 KOMMENTARE

Comments are closed.