Da unlängst wieder ein Stühlerücken in den Chefsesseln der Bundesministerien stattfand und sich Minister mit irrsinnigen Sachen hervortaten, die man vorher gar nicht kannte, gibt es hier mal eine Übersicht der aktuellen Ministerien und denen, die sie aktuell führen (Stand 28. Januar 2017).

  • Äußeres (Auswärtiges Amt, AA)
    Minister: Sigmar Gabriel (SPD)
    Staatssekretäre: Michael Roth (SPD), Maria Böhmer (CDU), Markus Ederer, Stephan Steinlein
  • Inneres (Bundesministerium des Innern, BMI)
    Minister: Thomas de Maizière (CDU)
    Staatssekretäre: Ole Schröder (CDU), Günter Krings (CDU), Emily Haber, Hans-Georg Engelke, Klaus Vitt
  • Wirtschaft und Energie (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, BMWi)
    Ministerin: Brigitte Zypries (SPD)
    Staatssekretäre: Uwe Beckmeyer (SPD), Iris Gleicke (SPD), Dirk Wiese (SPD), Rainer Baake (Grüne), Matthias Machnig (SPD)
  • Justiz und Verbraucherschutz (Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, BMJV)
    Minister: Heiko Maas (SPD)
    Staatssekretäre: Ulrich Kelber (SPD), Christian Lange (SPD), Gerd Billen (Grüne), Christiane Wirtz
  • Finanzen (Bundesministerium der Finanzen, BMF)
    Minister: Wolfgang Schäuble (CDU)
    Staatssekretäre: Michael Meister (CDU), Jens Spahn (CDU), Werner Gatzer (SPD), Thomas Steffen, Johannes Geismann
  • Arbeit und Soziales (Bundesministerium für Arbeit und Soziales, BMAS)
    Ministerin: Andrea Nahles (SPD)
    Staatssekretäre: Anette Kramme (SPD), Gabriele Lösekrug-Möller (SPD), Yasmin Fahimi (SPD)
  • Ernährung und Landwirtschaft (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, BMEL)
    Minister: Christian Schmidt (CSU)
    Staatssekretäre: Peter Bleser (CDU), Maria Flachsbarth (CDU), Hermann Onko Aeikens (CDU)
  • Verteidigung (Bundesministerium der Verteidigung, BMVg)
    Ministerin: Ursula von der Leyen (CDU)
    Staatssekretäre: Ralf Brauksiepe (CDU), Markus Grübel (CDU), Gerd Hoofe, Katrin Suder
  • Familien (Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, BMFSFJ)
    Ministerin: Manuela Schwesig (SPD)
    Staatssekretäre: Elke Ferner (SPD), Caren Marks (SPD), Ralf Kleindiek (SPD)
  • Gesundheit (Bundesministerium für Gesundheit, BMG)
    Minister: Hermann Gröhe (CDU)
    Staatssekretäre: Ingrid Fischbach (CDU), Annette Widmann-Mauz (CDU), Lutz Stroppe (CDU)
  • Verkehr und digitale Infrastruktur (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, BMVI)
    Minister: Alexander Dobrindt (CSU)
    Staatssekretäre: Enak Ferlemann (CDU), Dorothee Bär (CSU), Norbert Barthle (CDU), Rainer Bomba (CDU), Michael Odenwald (CDU)
  • Umwelt und Bau (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, BMUB)
    Ministerin: Barbara Hendricks (SPD)
    Staatssekretäre: Florian Pronold (SPD), Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD), Jochen Flasbarth, Gunther Adler
  • Bildung und Forschung (Bundesministerium für Bildung und Forschung, BMBF)
    Ministerin: Johanna Wanka (CDU)
    Staatssekretäre: Thomas Rachel (CDU), Stefan Müller (CSU), Cornelia Quennet-Thielen, Georg Schütte
  • Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, BMZ)
    Minister: Gerd Müller (CSU)
    Staatssekretäre: Hans-Joachim Fuchtel (CDU), Thomas Silberhorn (CSU), Friedrich Kitschelt

Zählen wir mal nach

  • Die CDU hat 24 Personen in Leitungsfunktionen (davon 5 Minister),
  • die SPD 22 Personen (6 Minister),
  • die CSU 6 Personen (3 Minister) und
  • die Grünen haben auch noch 2 (natürlich keine Minister, sondern verbeamtete Staatssekretäre).
  • Auch die 15 parteilosen Staatssekretäre sind ausschließlich verbeamtet.

Und das Geschlechterverhältnis?

  • 47 Männer (davon 8 Minister) sind mehr als doppelt so viele wie
  • 22 Frauen (davon 6 Ministerinnen) – um genau zu sein beträgt die Frauenquote 32% (bei den Ministern 43%, Brigitte sei Dank).

Die Frauenquote nach Parteien: CDU 25%, CSU 17%, SPD 50%, Grüne 0%, Parteilose 27%.

Quellen: Wikipedia für die Übersicht, bundesregierung.de und dort jeweils verlinkte Ministeriumswebsites für die Verifikation, auch wenn dort das jüngste Stühlerücken noch nicht überall abgebildet war.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here