Ich muss mal auf­hö­ren, so zu tun, als wür­de ich mit die­ser Rück­schau bestimm­te Mona­te abde­cken. In der letz­ten Woche eines Monats berei­te ich meis­tens die­se Rück­schau vor und ori­en­tie­re mich dabei unge­fähr am Zeit­raum Mit­te des Vor­mo­nats bis Mit­te des aktu­el­len Monats. Dabei kommt es aber auch mal vor, dass heu­te zum Bei­spiel der ers­te Tweet vom 9. Janu­ar ist.

Ich nen­ne die Serie also ab sofort „…-Edi­ti­on“. Klingt auch irgend­wie noch mehr so, als wäre das hier etwas Hochqualitatives.

https://​twit​ter​.com/​F​e​l​i​x​B​o​n​n​/​s​t​a​t​u​s​/​9​5​6​6​1​3​5​2​4​2​4​7​1​5​0​592

Vorheriger ArtikelEin 0:0 festigt die Tabellenführerschaft
Nächster ArtikelMein Barcamp Bonn 2018

2 Kommentare

  1. Es war mir wie immer eine Freude :-)
    Nur die­ses merk­wür­di­ge Phä­no­men, das Twit­ter mich man­che Tweets nicht liken lässt, bloß weil ich das angeb­lich schon mal gemacht habe ...
    Immer die­ses „Jeder nur ein Kreuz“ äh Herzchen 

    Lie­be Grüße
    Stephanie

Kommentarfunktion ist geschlossen.