Es tut mir leid, dass Sie umsonst auf die­sen Bei­trag geklickt haben. Sel­ten hat­te ich eine so ereig­nis­lo­se Woche wie die im Fol­gen­den berichtete.

Montag, 1. März 2021

Kei­ne beson­de­ren Vor­komm­nis­se im Homeoffice.

Dienstag, 2. März 2021

Die Tages­mut­ter betreut heu­te nicht, des­halb haben wir noch ein­mal vol­les Corona-Feeling zuhau­se. Es macht nicht so viel Spaß, wie man glau­ben könnte.

Mittwoch, 3. März 2021

Kei­ne beson­de­ren Vor­komm­nis­se im Homeoffice.

Donnerstag, 4. März 2021

Kei­ne beson­de­ren Vor­komm­nis­se im Homeoffice.

Freitag, 5. März 2021

Wenig beson­de­re Vor­komm­nis­se, die ich schon hier notiert habe:

Wochenende, 6.+7. März 2021

Die alles in allem lang­wei­li­ge Woche endet mit kei­nen beson­de­ren Vor­komm­nis­sen am Wochen­en­de. Mit der Aus­nah­me, dass wir nicht arbei­ten, son­dern die Vor­mit­ta­ge mit dem Kind auf dem Spiel­platz verbringen.

Vorheriger ArtikelKommentar zum Spiel #F95FCN: Gerechte Niederlage gegen einen ebenbürtigen Gegner
Nächster ArtikelKommentar zum Spiel #FCNOSN: Viel zu wenig gegen einen schlagbaren Gegner

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here