Soeben abge­schickt (Link nach­träg­lich ein­ge­fügt):

Hal­lo Packstation-Team,

ich bin ein rie­sen Fan der Pack­stati­on und der Idee dahin­ter und seit lan­ger Zeit akti­ver Nut­zer. In letz­ter Zeit aller­dings bin ich echt unzu­frie­den, denn mitt­ler­wei­le lan­det (unge­lo­gen!) jede zwei­te Sen­dung nicht in „mei­ner“ Pack­stati­on 107, son­dern in der nächst­bes­ten Filia­le. Ich nut­ze aber Pack­stati­on genau des­halb, weil ich NICHT in die nächst­ge­le­ge­ne Filia­le möch­te (und vor allem: kann, denn kei­ne Post-Filiale, die ich ken­ne, hat Öff­nungs­zei­ten, die mit mei­ner Arbeits­zeit kon­form gehen).

Ich bin nicht nur sau­er, son­dern habe auch einen kon­kre­ten Vor­schlag: Wie wäre es, wenn ihr Pack­stati­ons­sen­dun­gen in die nächst­bes­te PACKSTATION umlei­tet? Mir macht es näm­lich eher weni­ger aus, einen klei­nen Umweg zu fah­ren, aber dafür nicht einen hal­ben Tag Urlaub neh­men zu müs­sen.

Denkt mal dar­über nach.

Mit den bes­ten Grü­ßen

Nach­trag 16.11.2011: Fast eine Woche spä­ter immer noch kei­ne Ant­wort. Ich muss also davon aus­ge­hen, dass mei­ne nächs­te Sen­dung wie­der in der Filia­le lan­det, weil ich zwi­schen­zeit­lich eine neue in der Pack­stati­on hat­te.

* * *

Ende des Tex­tes. Bit­te wer­fen Sie eine Mün­ze ein!

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here