Dänemark Dänemark 1:1 Australien Australien

1:0 Erik­sen (7., Jör­gen­sen)
1:1 Jedinak (38., Hand­elf­me­ter)

Ja, lei­der wie­der ein Spiel nicht gese­hen, aber was soll man machen, ich arbei­te halt auch noch neben­bei. Was man so hört und liest, war das Spiel bes­ser als es das Ergeb­nis aus­sagt. Schiedlich-friedlich erhal­ten sich bei­de Teams eine Chan­ce auf das Ach­tel­fi­na­le. Na denn.


Frankreich Frankreich 1:0 Peru Peru

1:0 Mbap­pé (34., Giroud)

Was soll man Frank­reich vor­wer­fen, wenn sie im zwei­ten Spiel den zwei­ten Sieg ein­fah­ren und bereits für das Ach­tel­fi­na­le qua­li­fi­ziert sind? Nach dem Füh­rungs­tor stell­ten sie qua­si sämt­li­che Offen­siv­be­mü­hun­gen ein und lie­ßen Peru ein ums ande­re Mal anren­nen. Die jedoch waren trotz aller Lei­den­schaft nicht in der Lage, mit­zu­hal­ten. Peru ist damit schon raus aus der WM.


Argentinien Argentinien 0:3 Kroatien Kroatien

0:1 Rebić (53.)
0:2 Mod­rić (80., Bro­zo­vić)
0:3 Raki­tić (90+1., Kovačić)

Was für ein Desas­ter für den Vize­welt­meis­ter. Sie waren die deut­lich schlech­te­re Mann­schaft, schaff­ten es kaum, Akzen­te zu set­zen. Nach einem bösen Feh­ler von Tor­wart Cabal­le­ro, das zum 0:1 führ­te, merk­te das auch Kroa­ti­en, die auf­dreh­ten und noch zwei wei­te­re Tore ein­schen­ken konn­ten. Argen­ti­ni­en ist damit so gut wie raus aus dem Tur­nier und muss auf Schüt­zen­hil­fe von Nige­ria (gegen Island) hof­fen. Kroa­ti­en dage­gen ist bereits sicher im Ach­tel­fi­na­le. So kann’s lau­fen.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here