Costa Rica Costa Rica 0:1 Serbien Serbien

0:1 Kolarov (56.)

In einem Spiel auf über­schau­ba­rem Niveau war Ser­bi­en die bes­se­re Mann­schaft. Cos­ta Rica hät­te sogar höher ver­lie­ren kön­nen, hät­ten die Ser­ben nicht immer wie­der dum­me Ent­schei­dun­gen vor dem Tor getrof­fen.


Deutschland Deutschland 0:1 Mexiko Mexiko

0:1 Loza­no (35., Chicha­ri­to)

Tja, das war ja mal ein schlech­ter Auf­takt für Deutsch­land. Wenn man dem deut­schen Team nur eine Sache vor­wer­fen woll­te, dann dass es kein Team ist. Man merk­te es bei den zahl­rei­chen Abspiel­feh­lern und den Tricks, die nicht funk­tio­nier­ten. Und an der Sorg­lo­sig­keit, am Der-andere-wird’s-schon-Richten. Mexi­ko war schlau genug, den knap­pen Vor­sprung über die Zeit zu ret­ten und nicht gut genug, um die paar guten Kon­ter­chan­cen für einen höhe­ren Sieg aus­zu­nut­zen.


Brasilien Brasilien 1:1 Schweiz Schweiz

1:0 Cou­t­in­ho (20.)
1:1 Zuber (50., Shaqi­ri)

Halb­zeit eins ging klar an Bra­si­li­en, die spä­tes­tens nach dem Füh­rungs­tref­fer nur noch so viel taten, wie unbe­dingt nötig. Und die Schwei­zer gaben ihnen nicht sehr viel Arbeit. Anders sah es dann aber nach dem Sei­ten­wech­sel aus. Bra­si­li­en kam nicht mehr aus Brä­sig­keit her­aus, wäh­rend die Schweiz auf­dreh­te. Zum Ende hin ging es dann zuneh­mend wil­der hin und her, mit den kla­re­ren Chan­cen für Bra­si­li­en, aber kein Abschluss lan­de­te im Tor. Ein ins­ge­samt gerech­tes Unent­schie­den, das aus bra­si­lia­ni­scher Sicht eher ein Fehl­start ist.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here