Ich lese zur­zeit drei Bücher par­al­lel. Das mag ein Grund sein, war­um ich schon wie­der kei­nes been­det habe. Ich bin aber auch sonst zu wenig Medi­en­kon­sum gekom­men. Dass dem Monat noch zwei, drei Tage feh­len, kommt erschwe­rend hin­zu.

Genug der Aus­re­den. Hier ist die Buch­hal­tung.

📺 Beendete Serienstaffeln

Seinfeld (Staffel 8)

⭐️⭐️⭐️⭐️ Doch, ja, das war eine gute Staf­fel und tat­säch­lich kann­te ich eini­ge Fol­gen davon noch gar nicht.

The Fresh Prince of Bel-Air (Staffel 1)

⭐️⭐️⭐️ Eine wei­te­rer Auf­guss einer Serie mei­ner Jugend. Im Gegen­satz zu den frü­hen Seinfeld-Staffeln ist der Fresh Prince nicht ganz so schlimm geal­tert; was auch dar­an liegt, dass gera­de die The­men der Chan­cen­un­gleich­heit bei Schwar­zen drei­ßig Jah­re spä­ter immer noch aktu­ell sind. Und ich wun­der­te mich: Schon in der ach­ten Fol­ge gab es ein Best-of der ers­ten sie­ben. Ist uns das frü­her nicht auf­ge­fal­len, wie wenig Stoff so eine Sit­com hat­te oder haben wir es ein­fach nur ver­drängt?

American Gods (Staffel 1)

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Was für ein herr­li­cher ver­rück­ter Scheiß. Das gefällt mir ja rich­tig gut, so ein Erzähl­stoff direkt an der Wirk­lich­keit vor­bei, dabei per­fekt bild­lich und tech­nisch in Sze­ne gesetzt und mit rich­tig guten Schau­spie­lern bestückt. Obschon es manch­mal schwer ist, der Hand­lung zu fol­gen – die Kern­hand­lung ist sowie­so in einem Satz erzählt – es ist span­nend und macht Spaß.

Seinfeld (Staffel 9)

⭐️⭐️⭐️⭐️ Die letz­te Staf­fel war die bes­te. Sein­feld hat die Qua­li­tät kon­ti­nu­ier­lich von Staf­fel zu Staf­fel gestei­gert. Das erklärt auch, war­um die­se Sit­com in der Rück­schau als eine der bes­ten ihrer Art gehan­delt wird. Ich mei­ne, selbst Jer­ry Sein­feld hat irgend­wann das Schau­spie­lern gelernt.


Legen­de:
⭐ Grau­en­haft, nicht zu ertra­gen
⭐⭐ Ich habe durch­ge­hal­ten
⭐⭐⭐ Soli­der Durch­schnitt
⭐⭐⭐⭐ Sehr gut, zu emp­feh­len
⭐⭐⭐⭐⭐ Außer­ge­wöhn­li­che Spit­zen­klas­se


Spen­de hier und ich ver­dopp­le! Ich unter­stüt­ze mit dei­ner Spen­de einen guten Zweck. Jeder Euro hilft. Aktu­ell samm­le ich für das Tier­heim Bonn.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here