Ukraine Ukraine 0:4 England England

⚽️ 0:1 Kane (4., Ster­ling)
⚽️ 0:2 Magui­re (46., Shaw)
⚽️ 0:3 Kane (50., Shaw)
⚽️ 0:4 Hen­der­son (63., Mount)

Mit dem ers­ten Tor nach nicht ein­mal vier Minu­ten nah­men die Eng­län­der die Luft aus der Par­tie. Mit dem zwei­ten Tref­fer, aber­mals direkt nach dem Anpfiff, und dem schnell fol­gen­den drit­ten Tref­fer war das Match ent­schie­den. Die Ukrai­ner spiel­ten tap­fer mit, waren aber eine Klas­se schlech­ter als her­vor­ra­gend auf­ge­leg­te Eng­län­der, die nach dem Sieg über Deutsch­land wie befreit von einer gro­ßen Last wirkten.

Im Halb­fi­na­le geht es dann gegen Däne­mark. Das schreit zwar nach einer dicken Über­ra­schung, aber ver­nünf­ti­ger­wei­se soll­te einem Ein­zug Eng­lands ins Fina­le nichts mehr im Weg stehen.

Vorheriger ArtikelEuro 2020: Dänemark im Halbfinale!
Nächster Artikel#WMDEDGT am 5. Juli 2021

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here