Som­mer­zeit adé, wir lesen die letz­ten Ferien-Tweets und lei­ten den Arbeits- und Aus­bil­dungs­all­tag wie­der ein. – Ent­schul­digt bit­te die gerin­ge Aus­wahl. Ich war unter­wegs, es war warm, ich hat­te frei und wenig Lust auf Twitter.

Klei­ner tech­ni­scher Hin­weis: Wenn du die Tweets nicht sehen kannst, liegt das dar­an, dass du die ent­spre­chen­den Coo­kies nicht zuge­las­sen hast. Du kannst das durch Klick auf einer der Schalt­flä­chen („Click to accept mar­ke­ting coo­kies …“) nach­ho­len (soweit du einen eini­ger­ma­ßen moder­nen Brow­ser nutzt und nicht noch irgend­wel­che ande­ren Block-Plugins nutzt). Tut mir leid, Daten­schutz, du weißt schon, ich wün­sche es mir auch anders.

Vorheriger ArtikelKommentar #FCNHSV: Man muss die Tore auch machen
Nächster ArtikelKommentar #EBSFCN: Vorne harmlos und hinten anfällig

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein