Eintracht Braunschweig Eintracht Braunschweig 4:2 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg

⚽️ 0:1 Cas­trop (10., Tem­pel­mann)
⚽️ 1:1 Kauf­mann (13., Phe­rai)
⚽️ 1:2 Duah (29., Møl­ler Dæh­li)
⚽️ 2:2 Ujah (44., Kauf­mann)
⚽️ 3:2 Phe­rai (59., Niko­laou)
⚽️ 4:2 Kauf­mann (61., Ujah)

Der Club ist wei­ter­hin vor­ne harm­los, auch wenn die bei­den Tref­fer von Cas­trop und Duah gut aus­sa­hen. Und hin­ten waren wir mehr als anfäl­lig. Die bei­den ers­ten Gegen­tref­fer fie­len nach Kon­tern, das muss nicht sein. Und die zwei­te Hälf­te fan­den wir lan­ge kei­nen Zugriff, als Braun­schweig sich vom Kon­tern in akti­ven Fuß­ball ver­la­ger­te. Den bei­den wei­te­ren Tref­fern lie­fen wir lan­ge hin­ter­her, ohne eine ech­te Chan­ce, da noch­mal ran­zu­kom­men – einen Lat­ten­tref­fer von Tem­pel­mann in der 80. Minu­te ausgenommen.

Sie­ben Punk­te nach sie­ben Spie­len. Es rumort beim Club und bei den Fans. Das liegt natür­lich an den gro­ßen Ambi­tio­nen, die man vor Sai­son­start for­mu­lier­te (»Platz 1 bis 6«), aber auch dar­an, dass man kei­ne kon­kre­te Spiel­idee von Trai­ner Klauß erkennt. Er stellt sich auf den Geg­ner ein, das ist wohl sei­ne Idee, hinkt dann aber oft lan­ge hin­ter­her, bevor er reagie­ren kann. Dazu kommt selbst­ver­ständ­lich auch das Ver­let­zungs­pech, treu­er Beglei­ter jeder Seu­chen­sai­son, aber bei dem Kader auch nur eine hal­be Ausrede.

In den kom­men­den Spie­len gegen Braun­schweig und Darm­stadt soll­ten mal min­des­tens vier Punk­te auf die Haben­sei­te gebucht wer­den, sonst wird das eine sehr unge­müt­li­che Län­der­spiel­pau­se für den Trainer- und Funktionärsstab.

Auf­stel­lung FCN: Mathe­nia – Gya­me­rah (65. Valen­ti­ni), Hüb­ner, Law­rence, Wekes­ser – Geis (65. Fofa­na), Tem­pel­mann, Cas­trop (65. Lohkem­per), Møl­ler Dæh­li – Duah, Dafer­ner (85. Shuranov)

Letz­te 10 Pflicht­spie­le: NN–☀️–NS🏆SUNSN–N (BL-Saison: 2 S, 1 U, 4 N)
Tabel­len­platz: 14 ↓12 (7 Punk­te, –5 Tore)
Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: ↑ –7, ↓ +3
Nächs­tes Spiel: Frei­tag, 09.09., 18:30 Uhr, gg. Bie­le­feld (H)

Vorheriger ArtikelDas Beste aus Twitter, August-Edition
Nächster Artikel#WMDEDGT am 5. September 2022

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein