Schweden Schweden 0:2 England England

0:1 Magui­re (30., Young)
0:2 Alli (59., Lin­gard)

Ich habe nur die ers­ten zwan­zig Minu­ten und ein paar Aus­schnit­te spä­ter gese­hen. Das sah schon gut aus, auch wenn das Spiel für Eng­land kein Selbst­läu­fer war. 2:0 ist trotz­dem sou­ve­rän. Schwe­den ist mit dem Vier­tel­fi­na­le schon wei­ter gekom­men als ver­mu­tet, Eng­land ein sehr ernst­zu­neh­men­der Titel­kan­di­dat.


Russland Russland 2:2 n.V. (3:4 i.E.) Kroatien Kroatien

1:0 Che­rys­hev (31., Dzyu­ba)
1:1 Kra­ma­rić (39., Man­džu­kić)
1:2 Vida (101., Modrić)
2:2 Mario Fer­nan­des (115., Dza­go­ev)

Elf­me­ter­schie­ßen RUS–CRO:
Smolov ❌ – Bro­zo­vić ⚽️
Dza­go­ev ⚽️ – Kovačić ❌
Mario Fer­nan­des ❌ – Modrić ⚽️
Ignas­he­vich ⚽️ – Vida ⚽️
Kuzya­ev ⚽️ – Raki­tić ⚽️

Woah, was für ein Spiel. Und ich habe es nicht sehen kön­nen! 😭 Russ­lands Eupho­rie­wel­le hat eine eigent­lich kaum K.o.-Runden-taugliche Mann­schaft bis ins Vier­tel­fi­na­le gespült und sogar fast noch mehr geschafft. Ob Kroa­ti­en ver­dient im Halb­fi­na­le ist, obwohl sie sich dann doch nur knapp übers Elf­me­ter­schie­ßen ret­ten konn­ten?


Die Halbfinalpaarungen

Diens­tag, 20 Uhr: 🇫🇷 Frank­reich – 🇧🇪 Bel­gi­en
Mitt­woch, 20 Uhr: 🇭🇷 Kroa­ti­en – 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Eng­land


Gefällt dir, was du hier liest? Ich freue mich, wenn du mei­ne Arbeit mit einer klei­nen Spen­de unter­stützt. Vie­len Dank und ganz vie­le Herz­chen im Vor­aus!

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here