Russland Russland 1:4 Dänemark Dänemark

⚽️ 0:1 Dams­gaard (38., Højb­je­rg)
⚽️ 0:2 Poul­sen (59.)
🥅 1:2 Dzyu­ba (70., Foul­elf­me­ter)
⚽️ 1:3 Chris­ten­sen (79.)
⚽️ 1:4 Mæh­le (82., Højbjerg)

Schon lan­ge kein so emo­tio­na­les Fuß­ball­spiel gese­hen. Da fällt es einem erst ein­mal auf, wie abge­fuckt cool mitt­ler­wei­le sonst alle sind. Aber die Dänen haben mit Erik­sen ihre Geschich­te und damit natür­lich alle Sym­pa­thien. Und dann kam da noch ein vol­les Haus in Kopen­ha­gen dazu, das nahe­zu aus­schließ­lich aus Dän:innen bestand. Zwi­schen der 53. Minu­te, als sie ein mir nicht bekann­tes Lied anstimm­ten, dem 2:0 kurz dar­auf und der 65. Minu­te, als Bel­gi­en zwi­schen­zeit­lich in Füh­rung ging und damit Platz zwei für die Dänen ver­schaff­te, waren alle selig. Und dann wur­de erst der bel­gi­sche Tref­fer zurück­ge­nom­men und auch noch den Rus­sen ein Elf­me­ter zuge­spro­chen, alles schien wie­der zusam­men­zu­fal­len. Aber das war im Dreh­buch nur ein Set-back, um die Dra­ma­tik und die schluss­end­li­che Erlö­sung zu erhö­hen. Die Dänen sind im Ach­tel­fi­na­le, Russ­land raus.


Finnland Finnland 0:2 Belgien Belgien

⚽️ 0:1 Hra­de­cky (74., Eigen­tor, Ver­mae­len)
⚽️ 0:2 Luka­ku (81., De Bruyne)

Bel­gi­ens B-Elf hat­te lan­ge Mühe, bis sie end­lich mit dem drit­ten Sieg im drit­ten Spiel abschlie­ßen konn­ten. Das darf man nicht über­wer­ten, aber Bel­gi­en scheint zumin­dest in der heu­te gezeig­ten Beset­zung nicht unschlag­bar. Finn­land behält die Mini­mal­chan­ce, über Platz drei doch noch weiterzukommen.


Schlusstabelle Gruppe B
PlatzTeamTorePunk­te
1🇧🇪 Bel­gi­en7:19
2🇩🇰 Däne­mark5:43
3🇫🇮 Finn­land1:33
4🇷🇺 Russ­land2:73
Vorheriger ArtikelEuro 2020: Niederlande und Österreich sicher weiter
Nächster ArtikelEuro 2020: England mit 2:0 Toren weiter, auch Kroatien und Tschechien im Achtelfinale

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here