Spitzenreiter nach knappem Sieg in Regensburg

2. Spieltag

0

Jahn Regensburg Jahn Regensburg 0:1 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg

0:1 Möhwald (78., Valentini)

Der Club bewies Geduld. Zwar waren wir die etwas bessere Mannschaft, aber gegen die Aufsteiger war es schwierig, durchzukommen. Die hatten zwar nur wenige Gelegenheiten, konnten aber trotzdem gut mithalten. Das Tor des Tages schoss dann Möhwald nach toller Vorarbeit von Valentini.

Mit der vollen Ausbeute nach zwei Spieltagen und 4:0 Toren auf dem Konto sind wir (Stand Sonntagnachmittag) Spitzenreiter der Zweiten Bundesliga. Es gab schon schlimmere Saisonstarts.

Letzte 10 Bundesliga-Spiele: NNSUNSNNS–S (Saison gesamt: 2 S, 0 U, 0 N)
Tabel­len­platz: 1 • (6 Punk­te, Vorwoche Platz 1, Hochrechnung 102 Punkte 😬)
Relegationsabstände: +6 ↓, +2 ↑
Nächs­tes Spiel: DFB-Pokal, Montag, 14. August, 18:30 Uhr, auswärts gegen Duisburg (2. Liga)

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here