Club macht ein tolles Spiel, Club verliert

5. Spieltag

0

1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg 0:1 FC St. Pauli FC St. Pauli

0:1 Sobota (63.)

Die meiste Zeit des Spiels war der Club die bessere Mannschaft. Und meine Güte, sahen die Spielzüge oft super aus! Da wurde vernünftig trainiert, da passen die Abstimmungen. Aber vor dem Tor läuft dann nichts mehr zusammen. Stets wird die falsche Entscheidung getroffen. Das verdiente Pech kommt dann auch noch dazu (zum Beispiel zwei Lattentreffer innerhalb weniger Sekunden).

Ich will die Leistung von St. Pauli nicht kleinreden. Sie waren ein ebenbürtiger Gegner, der den einen großen Fauxpas unserer Abwehr nutzen konnte und der selbst hinten immer noch irgendwo den Fuß dazwischen brachte. Ansonsten ging es ihnen wie uns, vor dem Tor war Schluss.

So endet ein Spiel, das eigentlich 0:0 hätte ausgehen müssen und mindestens 3:0 an einem anderen Tag ausgegangen wäre, mit einer Niederlage. Der zweiten am Stück. Der Club ist wieder im Mittelfeld angekommen.

Letzte 10 Bundesliga-Spiele: UNSNNSSUN–N (Saison gesamt: 2 S, 1 U, 2 N)
Tabel­len­platz: 10 ↓ (7 Punk­te, Vorwoche Platz 6, Hochrechnung 48 Punkte)
Relegationsabstände: +4 ↓, –3 ↑
Nächs­tes Spiel: Samstag, 16. September, 13:00 Uhr, auswärts gegen Duisburg (8.)

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here