Belgien Belgien 5:2 Tunesien Tunesien

1:0 Hazard (6., Foul­elf­me­ter, Hazard)
2:0 Luka­ku (16., Mer­tens)
2:1 Bronn (18., Khaz­ri)
3:1 Luka­ku (45+3., Meu­nier)
4:1 Hazard (51., Alder­wei­reld)
5:1 Bats­hu­ayi (90., Tie­le­m­ans)
5:2 Khaz­ri (90+3., Nag­guez)

Was für ein Tor­fest! Und ein kla­res Signal Bel­gi­ens, dass sie es die­ses Mal ernst mei­nen mit dem Favo­ri­ten­sta­tus. Das müss­te ja mit dem Fuß­ball­teu­fel zuge­hen, wenn sie noch die Ach­tel­fi­nal­teil­nah­me ver­spiel­ten.


Südkorea Südkorea 1:2 Mexiko Mexiko

0:1 Vela (26., Hand­elf­me­ter)
0:2 Chichari­to (66., Loza­no)
1:2 Son (90+3., J.-S. Lee)

Hat irgend­je­mand ernst­haft geglaubt, die Süd­ko­rea­ner könn­ten mit den Mexi­ka­nern mit­hal­ten und damit auch Deutsch­land einen Gefal­len tun? Man kann Süd­ko­rea nicht den Wil­len abspre­chen, aber es reich­te ein­fach nicht gegen eine nun so gut wie für das Ach­tel­fi­na­le qua­li­fi­zier­te Mann­schaft.


Deutschland Deutschland 2:1 Schweden Schweden

0:1 Toi­vo­nen (32., Claes­son)
1:1 Reus (48., Gomez)
Gelb-Rot: Boateng, GER (82., wie­der­hol­tes Foul­spiel)
2:1 Kroos (90+5., Reus)

Mei­ne Güte, da hat auch der Ich-gucke-nur-Deutschland-bei-WMs-Fan ein­mal gese­hen, was Fuß­ball aus­macht. Es stand alles gegen das Team: Sie waren bes­ser, krie­gen das Tor nicht rein, dafür das Gegen­tor nach einem Feh­ler von Kroos. Der Aus­gleich lässt hof­fen, aber es kommt nichts nach, trotz drü­cken­der Über­le­gen­heit. Dann nimmt sich auch noch Boateng selbst aus dem Spiel. Und als alles so aus­sieht, als wäre Deutsch­land so gut wie raus aus der WM, zir­kelt aus­ge­rech­net Kroos einen Frei­stoß ins schwe­di­sche Tor.


Spen­de hier und ich ver­dopp­le! Ich unter­stüt­ze mit dei­ner Spen­de einen guten Zweck. Jeder Euro hilft. Aktu­ell samm­le ich für Laut gegen Nazis.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here