1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg 1:0 RB Leipzig RB Leipzig

1:0 Schöpf (74., Füll­krug)

Selbst, wenn ich gewollt hät­te, das Spiel konn­te ich nicht sehen. Was man so liest, klingt erbau­lich. Viel­leicht hat Ismaël tat­säch­lich die Trend­wen­de geschafft, indem er hart durch­ge­grif­fen und eini­ge Rou­ti­niers auf die Bank bzw. sogar ganz aus der Mann­schaft ver­bannt hat. Die jun­ge Elf setzt fort, was man schon in den letz­ten bei­den Spie­len beob­ach­ten konn­te. Klar ist ein 1:0 kein über­zeu­gen­des Ergeb­nis, aber es macht Hoff­nung.

Letz­te 10 Bundesliga-Spiele: SNNSNNNSU–S
Tabel­len­platz: 9 (13 Punk­te; Vor­wo­che: Platz 13)
Ten­denz: Mit­tel­feld
Nächs­tes Spiel: Mon­tag, 27. Okto­ber, 20:15 Uhr, aus­wärts gegen Darm­stadt (6.)

* * *

Ende des Tex­tes. Bit­te wer­fen Sie eine Mün­ze ein!

3 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here