#FCN: Bedingt aufstiegsbereit

Niederlage gegen Union Berlin

0

FC Union Berlin FC Union Berlin 1:0 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg

1:0 Hosi­ner (83., Skrzybski)

Ach, Mon­tag­aben­spie­le! Fast hät­te ich es ja kom­plett ver­pennt, dann aber wenigs­tens zur zwei­ten Halb­zeit ein­ge­schal­tet. Da stand es noch 0:0 und – wie auch nach dem Spiel – rede­ten alle von einem guten Nürn­ber­ger Auf­tritt.

Gereicht hat es gegen den neu­en Spit­zen­rei­ter der Zwei­ten Bun­des­li­ga trotz­dem nicht. Dazu sind wir halt zu sehr Mit­tel­feld. Aber schön, wenn wenigs­tens die Per­spek­ti­ven gut aus­se­hen. Viel­leicht wird das ja nächs­te Sai­son wie­der was.

Letz­te 10 Bundesliga-Spiele: SSNSUNNNS–N (Sai­son gesamt: 9 S, 5 U, 11 N)
Tabel­len­platz: 10 ↓ (32 Punk­te; Vor­wo­che Platz 9)
Ten­denz: Mit­tel­feld (Re­le­ga­ti­ons­ab­stände: +9 ↓, –15 ↑; Hoch­rech­nung: 44 Punk­te)
Nächs­tes Spiel: Frei­tag, 31. März, 18:30 Uhr, zuhau­se gegen Karls­ru­he (18.)

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here