Erfolgreichste Englische Woche ever

7. und 8. Spieltag

0

Gleich drei Sie­ge aus drei Spie­len hol­te der Club inner­halb etwas mehr als einer Woche. Da ich unter der Woche nicht dazu gekom­men bin, gibt es an die­ser Stel­le gleich zwei Spiel­be­rich­te.

1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg 3:1 VfL Bochum VfL Bochum

0:1 Dia­man­ta­kos (13., Hand­elf­me­ter)
1:1 Löwen (28., Ishak)
2:1 Beh­rens (52., Valen­ti­ni)
3:1 Ishak (86., Elfmeter-Nachschuss)

Don­ners­tag­abend? Seit wann spielt der Club im euro­päi­schen Wett­be­werb? Ach, das ist das Mon­tag­aben­spiel? Am Don­ners­tag. Wie auch immer, nichts gese­hen, aber mit Wohl­wol­len den Live­ti­cker ver­folgt. Der Club kam gut zurück und war gna­den­los effi­zi­ent. Gefällt mir.

Letz­te 10 Bundesliga-Spiele: SNNSSUNNS–S (Sai­son gesamt: 4 S, 1 U, 2 N)
Tabel­len­platz: 4 • (13 Punk­te, Vor­wo­che Platz 4, Hoch­rech­nung 63 Punk­te)
Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: +7 ↓, –1 ↑

SpVgg Greuther Fürth SpVgg Greuther Fürth 1:3 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg

0:1 Ishak (9., Teu­chert)
0:2 Teu­chert (59., Beh­rens)
1:2 Gja­su­la (79., Foul­elf­me­ter, Hof­mann)
1:3 Beh­rens (90+4., Ishak)

Der Club bestimm­te eigent­lich pro­blem­los das Spiel. Wenn wir woll­ten, schos­sen wir ein Tor, wenn nicht, durf­te sich Fürth aus­to­ben. Klar, ein, zwei Mal muss­te Tor­wart Bred­low ret­ten, aber so rich­tig gefähr­lich wur­de es sel­ten. Ein Kann-Elfmeter ver­schaff­te Fürth den Anschluss und es wur­de zum Ende hin dann auch noch ein­mal brenz­lig, aber gegen die­sen effi­zi­en­ten Club zur­zeit hat ein Kri­sen­klub wie Fürth der­zeit kei­ne ech­te Chan­ce.

Letz­te 10 Bundesliga-Spiele: NNSSUNNS–S–S (Sai­son gesamt: 5 S, 1 U, 2 N)
Tabel­len­platz: 2 ↑ (16 Punk­te, Vor­wo­che Platz 4, Hoch­rech­nung 68 Punk­te)
Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: +9 ↓, ±0 ↑
Nächs­tes Spiel: Sams­tag, 30.09., 13:00 Uhr, zuhau­se gegen Bie­le­feld (6.)

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here