Ein großer Schritt Richtung Aufstieg

31. Spieltag

1

Holstein Kiel Holstein Kiel 1:3 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg

0:1 Mar­greit­ter (9., Valen­ti­ni)
1:1 Schind­ler (12., Foul­elf­me­ter, Drex­ler)
1:2 Beh­rens (25., Valen­ti­ni)
1:3 Beh­rens (51., Wer­ner)

Was für ein tol­les Spiel! Nicht nur wegen des Ergeb­nis­ses, son­dern auch, weil sich bei­de Mann­schaf­ten kei­ne Minu­te irgend­et­was geschenkt haben. Selbst kurz vor Schluss bei zwei Toren Rück­stand gab Kiel immer noch Gas.

Es bleibt fest­zu­hal­ten, dass der Club die bes­se­re Mann­schaft war und Fuß­ball gespielt hat, den man schon lan­ge nicht mehr sehen durf­te. Mit dem wich­ti­gen Sieg gegen den Dritt­plat­zier­ten haben wir einen rie­si­gen Schritt Rich­tung Auf­stieg gemacht.

Letz­te 10 Bundesliga-Spiele: USUNNUUSU–S (Sai­son gesamt: 15 S, 9 U, 7 N)
Tabel­len­platz: 2 • (54 Punk­te, Vor­wo­che Platz 2, Hoch­rech­nung 59 Punk­te)
Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: +17 ↓, +5 ↑
Nächs­tes Spiel: Mon­tag, 30.04., 20:30 Uhr, zuhau­se gegen Braun­schweig (12.)

Spen­de hier und ich ver­dopp­le! Ich unter­stüt­ze mit dei­ner Spen­de einen guten Zweck. Jeder Euro hilft. Aktu­ell samm­le ich für Laut gegen Nazis.

1 KOMMENTAR

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here