VfL WolfsburgBundesliga, Saison 2011/12, 26. und 27. Spieltag

1. FC Nürnberg 1-3 VfL Wolfsburg

1:0 Dida­vi (9., Ess­wein)
1:1 Mandzu­kic (15., M. Schä­fer)
1:2 Hel­mes (24., Mandzu­kic)
1:3 Hel­mes (53., Mandzu­kic)

VfB Stuttgart 1-0 1. FC Nürnberg

1:0 Cacau (78., Haj­nal)

VfB StuttgartDas Leben eines Club-Fans besteht aus einem ste­ti­gen Hurra-nein-doch-nicht-Gefühl. Auf drei Sie­ge in Rei­he fol­gen drei Nie­der­la­gen. So uner­war­tet die Sie­ge waren, so fürch­ter­lich unnö­tig sind die Ver­glei­che, bei denen wir mit null Punk­ten vom Feld muss­ten.

Beson­ders schlimm war es gegen Stutt­gart. Abso­lu­te Über­le­gen­heit, 13:4 Ecken und 15:8 Tor­chan­cen, aber 0:1 nach zähl­ba­ren Toren. Wer die Din­ger vor­ne nicht macht — jad­da, jad­da.

Zu den null Punk­ten aus den letz­ten drei Spie­len kommt noch erschwe­rend hin­zu, dass sich die Mann­schaf­ten unter­halb unse­rer Tabel­len­po­si­ti­on drauf und dran machen, zu punk­ten. Der Vor­sprung schmilzt dahin und wir sind – schon wie­der – mit­ten im Abstiegs­kampf, den wir eigent­lich schon für die Sai­son abge­hakt hat­ten.

Letz­te 10 Bundesliga-SpieleSNNUSSSN–N–N
Tabel­len­platz: 11 (31 Punk­te, +4 Punk­te zur Rele­ga­ti­on)
Ten­denz: nega­tiv
Nächs­tes Spiel: Sams­tag, 31.03.2012, 15:30 Uhr, zuhau­se gg. Bay­ern Mün­chen (2.)

* * *

Ende des Tex­tes. Bit­te wer­fen Sie eine Mün­ze ein!

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here