1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg 1:1 FSV Frankfurt FSV Frankfurt

1:0 Schöpf (57., Burg­stal­ler)
1:1 Dedic (90+3., Foul­elf­me­ter, Hali­mi)

Ein gutes Spiel vom Club, der das Spiel die meis­te Zeit in der Hand hat­te. Eine unglaub­li­che Abschluss­schwä­che, die man in die­ser Sai­son vom Club so gar nicht kennt, ver­hin­der­te jedoch, dass man frü­her und deut­li­cher in Füh­rung ging. Und dann bewahr­hei­te­te sich die alte Fuß­bal­ler­weis­heit mal wie­der, dass man die Din­ger hin­ten kas­siert, die man vor­ne nicht macht. Einen deut­lich dis­ku­ta­blen Elf­me­ter in der Nach­spiel­zeit spä­ter steht es 1:1 und das Heim­spiel geht gefühlt 0:5 ver­lo­ren. Tja.

Letz­te 10 Bundesliga-Spiele: SUNSNSSUN–U (Sai­son gesamt: 4 S, 3 U, 4 N)
Tabel­len­platz: 9 (15 Punk­te; Vor­wo­che Platz 10) (Stand Sams­tag)
Ten­denz: Mit­tel­feld (Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: 6 ↓, 4 ↑) (Stand Sams­tag)
Nächs­tes Spiel: Sams­tag, 24. Okto­ber, 13:00 Uhr, aus­wärts gegen Duis­burg (18.)

* * *

Dier gefählt nich wie ich schreib? Spen­die­re mir 1 Orto­gra­fie Kurs! 💰

3 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here