1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg 0:0 Karlsruher SC Karlsruher SC

Nach dem famo­sen DFB-Pokal-Auftritt gegen Düs­sel­dorf klappt es in der Liga immer noch nicht mit der Chan­cen­ver­wer­tung. Dabei war der Club wie­der deut­lich über­le­gen, aber irgend­wie will die Kugel nicht mehr ins Netz. Es ist müßig, über das wegen angeb­li­chem Abseits fälsch­li­cher­wei­se nicht gege­be­nen Tor zu dis­ku­tie­ren. Klar, auch die bei­den Pfos­ten­tref­fer hät­ten drin sein kön­nen. Aber der Lat­ten­knal­ler vom KSC halt auch. Am Ende beloh­nen wir uns ein­fach nicht für den Auf­wand und haben zum zwei­ten Mal hin­ter­ein­an­der ein 0:0-Unentschieden zu ver­dau­en. Wir tre­ten also wei­ter auf der Stelle.

Letz­te 10 Bundesliga-Spiele: NSNSSUNUU–U (Sai­son gesamt: 4 S, 5 U, 4 N)
Tabel­len­platz: 10 (17 Punk­te; Vor­wo­che Platz 10)
Ten­denz: Mit­tel­feld (Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: 5 ↓, 6 ↑)
Nächs­tes Spiel: Sams­tag, 7. Novem­ber, 13:00 Uhr, aus­wärts gegen Uni­on Ber­lin (14.)
Vorheriger ArtikelFamous Last Tweets X/2015
Nächster ArtikelThe Week in Review, 44/2015

1 Kommentar

Kommentarfunktion ist geschlossen.