1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg 2:1 Holstein Kiel Holstein Kiel

⚽️ 1:0 Schäff­ler (6., Hand­wer­ker)
⚽️ 2:0 Shu­ra­nov (63., Møl­ler Dæh­li)
⚽️ 2:1 Korb (88.)

Lei­der habe ich (noch) nichts von dem Spiel gese­hen. Über­all heißt es, der Club habe ver­dient gesiegt und sich gegen Ende das Leben unnö­tig schwer gemacht.

Auf­stel­lung FCN: Mathe­nia – Valen­ti­ni, Schind­ler, Søren­sen (11. Suver), Hand­wer­ker – Geis, Krauß (87. Nürn­ber­ger), Tem­pel­mann, Møl­ler Dæh­li (80. Dove­dan) – Shu­ra­nov (87. Fischer), Schäff­ler (80. Duman)

Letz­te 10 Pflicht­spie­le: UUSS🏆NNNSN–S (BL-Saison: 7 S, 6 U, 3 N)
Tabel­len­platz: 5 ↑ (27 Punk­te, Vor­wo­che: Platz 7) (Stand Sonn­tag­mor­gen)
Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: ↑ –1, ↓ +13
Nächs­tes Spiel: Frei­tag, 10.12., 18:30 Uhr, gg. Schal­ke (A)

Vorheriger ArtikelDas Beste aus Twitter, November-Edition
Nächster Artikel#WMDEDGT am 5. Dezember 2021

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here