1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg 2:1 FC Ingolstadt FC Ingolstadt

1:0 R. Koch (16., Syl­vestr)
2:0 Syl­vestr (25., Rakovs­ky)
2:1 Mo. Hart­mann (71., P. Groß)
Rot: Pino­la (63., FCN)

Der neue Besen, den wir aus der Schweiz haben, kehrt gut. Gegen den bis­lang in die­ser Sai­son unge­schla­ge­nen Tabel­len­füh­rer Ingol­stadt gelang René Wei­lers Team ein Drei­er zum Ein­stand. Und das trotz (dis­kus­si­ons­wür­di­gem) Platz­ver­weis für Pino­la, der noch ein­mal für Span­nung sorg­te – im club­ty­pi­schen nega­ti­ven Sin­ne.

Letz­te 10 Bundesliga-Spiele: NNNSUSNUN–S
Tabel­len­platz: 11 (17 Punk­te; Vor­wo­che: Platz 14)
Ten­denz: Unte­res Mit­tel­feld
Nächs­tes Spiel: Mon­tag, 1. Dezem­ber, 20:15 Uhr, aus­wärts gegen Braun­schweig (7.)

* * *

Möch­test du etwas in Klein-Leas Spar­schwein wer­fen?

3 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here