Geht doch! GEHT DOCH! #FCNSVS

20. Spieltag

4

1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg 2:0 SV Sandhausen SV Sandhausen

1:0 Frey (13., Hei­se)
2:0 Hack (53., Geis)
Gelb-Rot: Frey, FCN (77.)

GEHT DOCH!

Der Club schlägt Sand­hau­sen mit den eige­nen Waf­fen: einem gna­den­lo­sen Defen­siv­spiel mit wenig Ball­be­sitz, das aus­schließ­lich auf Kon­ter aus­ge­legt ist. Dabei ist der Sieg zwar nicht unver­dient – bei­de Tore waren wun­der­bar anzu­se­hen.

Aber es ist auch den Gäs­ten zu ver­dan­ken, dass eine 2:0-Führung am Ende tat­säch­lich ein­mal ein 2:0-Sieg wur­de. Dank eines von Mathe­nia ver­schul­de­ten, aber auch von ihm gehal­te­nen Elf­me­ters in der 65. Minu­te, der die letz­te hal­be Stun­de sicher ungemütlich(er) gemacht hät­te. Und auch, weil Sand­hau­sen selbst zwan­zig Minu­ten in Über­zahl ideen­los blieb, nach­dem Frey mit Doppel-Gelb vom Platz flog.

Über­haupt haben wir einem Gast zu dan­ken, der nichts mit sei­ner Feld­über­le­gen­heit anzu­fan­gen wuss­te, voll­kom­men über­rum­pelt schien von der tak­ti­schen Aus­rich­tung Nürn­bergs. Ein kla­res Ver­dienst des Trai­ners Kel­ler, der die­ses Mal die rich­ti­gen Ent­schei­dun­gen traf.

Nicht uner­wähnt sol­len die Neu­zu­gän­ge blei­ben. Mav­ro­pa­nos mach­te in sei­nem zwei­ten Spiel sei­ne Sei­te schön dicht, Debü­tant Hei­se sogar noch ein wenig mehr, er trug sich gleich mit einem Assist in die Club-Statistiken ein. Es ist nicht alles schlecht.

Man darf hof­fen, dass die­ser Sieg, zumal unter ungu­ten Vor­aus­set­zun­gen, ein wenig Selbst­ver­trau­en für die kom­men­den Auf­ga­ben gibt. Jeder Punkt zählt. Heu­te waren des sogar drei.

Auf­stel­lung FCN: Mathe­nia – Sorg, Søren­sen, Mav­ro­pa­nos, Hei­se – Geis (90. Erras), Nürn­ber­ger, Schleu­se­ner (84. Zrelak), Beh­rens, Hack (87. Kerk) – Frey

Letz­te 10 Pflicht­spie­le: NNNUNNUSN–S (BL-Saison gesamt: 5 S, 7 U, 8 N)
Tabel­len­platz: 13 ↑ (22 Punk­te, Vor­wo­che Platz 17)
Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: ↑ –12, ↓ +2
Nächs­tes Spiel: Sams­tag, 08.02.2020, 13:00 Uhr, gg. Osna­brück (A)

* * *

Möch­test du etwas in Klein-Leas Spar­schwein wer­fen?

4 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here