Erzgebirge Aue Erzgebirge Aue 0:1 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg

⚽️ 0:1 Hack (85., Krauß)

Nein, leicht war der Sieg nicht, aber ver­dient war er. Der Club war durch­ge­hend die bes­se­re Mann­schaft und hält mit dem Sieg wei­ter den Abstand zur Abstiegs­zo­ne, hat ihn sogar (zumin­dest vor­über­ge­hend) aus­ge­baut. In der Tabel­le fehlt durch Spiel­aus­fäl­le zuneh­mend der Über­blick, aber das ist eigent­lich auch egal, solan­ge wir siegen.

Auf­stel­lung FCN: Mathe­nia – Valen­ti­ni, Mar­greit­ter, Sören­sen, Hand­wer­ker – Geis, Krauß, Nürn­ber­ger (78. Hack), Möl­ler Daeh­li (88. Beh­rens) – Bor­kow­ski (66. Dove­dan), Shu­ra­nov (88. Mühl)

Letz­te 10 Pflicht­spie­le: SNSUNUUSU–S (BL-Saison: 9 S, 9 U, 11 N)
Tabel­len­platz: 13 • (36 Punk­te; Vor­wo­che: Platz 13)
Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: ↑ –14, ↓ +8 (Stand 22.04.)
Nächs­tes Spiel: Sams­tag, 24.04.2021, 13:00 Uhr, gg. Hei­den­heim (H)

Vorheriger ArtikelTagebuch: Ein Warnschuss
Nächster ArtikelTagebuch: Gute Wünsche und stressige Zeiten

2 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here