Würzburger Kickers Würzburger Kickers 1:1 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg

⚽️ 0:1 Shu­ra­nov (5.)
⚽️ 1:1 Dietz (78., Feltscher)

Nach dem über­ra­schend frü­hen Füh­rungs­tref­fer zog sich der Club immer wei­ter zurück und kam schnell auf dem glei­chen über­schau­ba­ren Niveau der Würz­bur­ger an. Des­halb war der Aus­gleichs­tref­fer in jeg­li­cher Hin­sicht verdient. 

Es war mal wie­der deut­lich, dass der Club zurecht da steht, wo er steht. Gegen ein Team wie Würz­burg, bei aller sport­li­chen Fair­ness, müss­te mehr drin sein als ein mick­ri­ger Punkt. Ist es aber nicht. Und des­halb kön­nen wir uns glück­lich schät­zen, wenn wir die­se Sai­son noch ein­mal irgend­wie davonkommen.

Auf­stel­lung FCN: Mathe­nia – Valen­ti­ni, Mühl (50. Mar­greit­ter), Sören­sen, Hand­wer­ker – Geis, Krauß, Möl­ler Daeh­li, Schleu­se­ner (85. Dove­dan) – Shu­ra­nov (62. Bor­kow­ski), Schäffler

Letz­te 10 Pflicht­spie­le: NSNSUNUUS–U (BL-Saison: 8 S, 9 U, 11 N)
Tabel­len­platz: 13 • (33 Punk­te; Vor­wo­che: Platz 13)
Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: ↑ –17, ↓ +7
Nächs­tes Spiel: Sams­tag, 17.04.2021, 13:00 Uhr, gg. Kiel (H)

Vorheriger ArtikelTagebuch: Osterwoche
Nächster ArtikelTagebuch: Ein Warnschuss

4 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here