FC St. Pauli FC St. Pauli 1:1 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg

🥅 1:0 Kyer­eh (Foul­elf­me­ter, 74., Zan­der)
⚽️ 1:1 Duman (90+2., Schäffler)

Zwar errang der Club einen irgend­wie doch noch respek­ta­blen Punkt gegen größ­ten­teils akti­ver agie­ren­de Ham­bur­ger. Doch war das an die­sem Spiel­tag der ers­te Schritt zum Abschied von viel­leicht noch ver­blie­be­nen Auf­stiegs­träu­men. Mit dem deut­li­chen Sieg der Darm­städ­ter am Tag danach war end­gül­tig besie­gelt, dass der Auf­stieg 2022 ohne Nürn­ber­ger Betei­li­gung aus­ge­spielt wird. Gleich­zei­tig kann der Club nicht mehr tie­fer als Platz acht fal­len. Es bleibt also bei dem vor der Sai­son aus­ge­ge­ben Ziel „Platz fünf bis acht“. Und das soll­te uns – nach dem knapps­ten Nicht­ab­stieg der Geschich­te vor zwei Jah­ren – mehr als reichen.

Blei­ben noch zwei Spie­le zum Aus­lau­fen, in denen man viel­leicht noch­mal was Neu­es aus­pro­bie­ren, jun­ge Spie­ler her­an­füh­ren kann. Ich freue mich darauf.

Auf­stel­lung FCN: Mathe­nia – Schind­ler, Hüb­ner, Søren­sen (76. Duman) – Fischer (81. Schäff­ler), Geis (63. Nürn­ber­ger), Hand­wer­ker, Krauß, Tem­pel­mann, Schlei­mer (81. Shu­ra­nov) – Köp­ke (46. Dovedan)

Letz­te 10 Pflicht­spie­le: SSSSUNSUN–U (BL-Saison: 14 S, 9 U, 9 N)
Tabel­len­platz: 6 •6 (51 Punk­te, +4 Tore)
Rele­ga­ti­ons­ab­stän­de: ↑ –6, ↓ +20
Nächs­tes Spiel: Sonn­tag, 08.05., 13:30 Uhr, gg. Kiel (A)

Vorheriger ArtikelTagebuch: Osterwochen, Kirschblüten, Franken
Nächster ArtikelDas Beste aus Twitter und Mastodon, April-Edition

4 Kommentare

Kommentarfunktion ist geschlossen.